Der weiße Strahl steht für Reinigung und Klarheit. Wir können mit ihm uns selbst, andere, Gegenstände und auch Räume und Plätze reinigen. Ich nehme ihn sehr oft als einen weißen Wirbel wahr, der mich von oben bis unten "durchputzt" und einen Raum, den ich kläre, mit hellem, kraftvollen Licht erfüllt. Manchmal ist er wie ein Regenschauer an einem heißen Sommertag. Die Tropfen, die unsere Haut benetzen, die die Erde tränken und den Staub abwaschen, sind von einer ganz besonderen Qualität. Der Duft, der dann in der Luft liegt, die Klarheit, die die Dinge wieder bekommen, lassen uns aufatmen und wieder erfrischt, gereinigt und belebt fühlen.
Der weiße Strahl reinigt Aura, Energiefeld, die Chakren und den Körper von fremden Einflüssen, die uns aus der Mitte bringen. Klärung, Klarheit und Reinigung heißt zuerst einmal, mit sich selbst, in sich selbst wieder klar zu werden. Frei von äußeren Einflüssen zu werden und das, was in uns geschieht und was uns wichtig ist, wieder unbeeinflusst wahrzunehmen.
Ist Klarheit in uns, können wir sie auch nach Außen geben, das heißt, wir können klar kommunizieren, was wir wollen und was nicht: Ich bin, was ich bin und das teile ich nach Außen mit. So können wir aus den Gefühlen, Erwartungen und Wünschen unseres Gegenübers heraustreten und uns selbst mit-teilen.


Kristall und Spray sind mit den Elohim vom weißen Strahl geladen, mit dem Oktaeder umhüllt und mit dem Atem Metatrons erfüllt.

Der Kristall hat einen Durchmesser von ca. 6 cm. Preis: 26,00€. Spray 30ml, 17,00€

Zur Bestellung hier klicken.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Philodialog

Buddha öffnete die Arme .... und entließ ein Meer von Blumen